Kontakt

Blitz- und Überspannungsschutz

Wirksamer Schutz bei Gewitter

Überspannungsschutzsteckdose

Statistisch gesehen ist im Jahre 2012 alle zweieinhalb Minuten irgendwo in Österreich ein Blitz eingeschlagen. Versicherungen schätzen die Schäden auf 25 Millionen Euro pro Jahr. Doch wir können Sie beruhigen: Wirksamer Blitz- und Überspannungsschutz ist möglich.

Blitzschutz umfasst alle Vorkehrungen, um schädliche Auswirkungen von Blitzeinschlägen auf bauliche Anlagen zu verhindern.

Ein vollständiges Blitzschutzsystem besteht aus zwei Komponenten:

  • einem äußeren Blitzschutz, dem sogenannten Blitzableiter
  • einem inneren Blitzschutz, auch als Überspannungsschutz bezeichnet

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich, ihre Familie und sämtliche Elektrogeräte schützen können.



HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Navigation

Aktuelles

ELEKTRO ZELENKA Gesellschaft m.b.H. - News

Info All-IP ersetzt ISDN
Am besten jetzt schon aktiv werden. Mehr

Info Normen überarbeitet
Überspannungs­schutz künftig auch in Wohn­gebäuden vor­geschrieben. Mehr

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Elektromobilität
Kaufprämie von Bund und Herstellern seit Mai 2016. Mehr